Miami Dolphins reagieren auf die Verletzung von Jaelan Phillips und verpflichten veteran Edge rusher

Wie schon zu erwarten war, haben die Miami Dolphins laut Medienberichten (und der Instagram-Seite des Spielers) auf die schwere Verletzung ihres Edge rushers Jaelan Phillips reagiert. Sie werden das „Problem“ allerdings nicht intern lösen, sondern haben sich mit dem Veteranen Jason Pierre-Paul verstärkt. Der 34-jährige Pierre-Paul, geboren in Deerfield Beach, Florida, kehrt also in den Südosten der USA zurück. Er wurde 2010 von den New York Giants verpflichtet, für die er die ersten acht Jahre seiner NFL-Laufbahn aktiv gewesen ist. Nach vier Jahren bei den Tampa Bay Buccanneers und einer Saison (2022) bei den Baltimore Ravens war er seit Anfang des Monats bei den New Orleans Saints auf dem Practice Squad zu finden. Für sie hat er auch sein letztes NFL-Spiel bestritten, als er bei der Niederlage gegen die Atlanta Falcons am Sonntag insgesamt 17 Snaps auf dem Platz stand und zwei Tackles erzielen konnte.

Mit dem zweimaligen Super Bowl-Gewinner holen die Dolphins nicht nur Erfahrung in ihr Roster. „JPP“ bringt es auf insgesamt 180 Spiele in der NFL, ein Ziel von ihm wäre es mit Sicherheit, den 100 Sacks näher zu kommen. Laut der Statistik weist seine Vita bisher 94.5 aus. Nun wäre es vermessen, in den letzten Spielen von ihm eine solche Zahl zu erwarten, die ihn dreistellig werden lässt. Den einen oder anderen darf man in den letzten sechs Spielen aber durchaus erwarten. Wie verschiedene Medien übereinstimmend berichten: Die „Haitian sensation“ hat noch einiges im Tank und kann – zumindest in der Breite – den Verlust von Phillips ein wenig abfedern.

Ob man darüber hinaus einen waiver claim bei Derekk Barnett hinterlegt hatte, darf zumindest angenommen werden; einige Medien hatten dies heute ebenfalls berichtet. Da der aber von den Houston Texans „geclaimed“ und verpflichtet wurde, hatte die franchise aus Texas eine höhere waiver priority und durfte vor den Dolphins zugreifen.

Kategorien:

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Week 9
Kansas City Chiefs
Kansas City Chiefs
AWAY
Miami Dolphins
Miami Dolphins
Kommende Veranstaltungen

Keine bevorstehenden Ereignisse

Besucher
  • 42.568 Besuche